Wärmepumpe

Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS)

 

In Vorbereitung der Novellierung der EnEV 2009 hat das BMVBS Kosten erfolgter Sanierungen untersucht und diese in einem Gutachten veröffentlicht.

Nachstehende Kosten sind dieser Untersuchung entnommen.

 

Berücksichtigte Kosten

Die Kosten für die Wärmepumpenanlagen umfassen alle Anlagenkomponenten wie das Wärmepumpenaggregat selbst, Heizstäbe, Pufferspeicher, Sonden inkl. dem Verfüllen und Verdichten, dem Anschluss an die Wärmepumpe über Verbindungsleitungen, dazu eventuell erforderliche Kernbohrungen durch Mauerwerk, Fundamente und zusätzliche schalldämmende Maßnahmen, Elektroarbeiten, Wärmemengenzähler, Umwälzpumpen, Verrohrungen und gegebenenfalls Heizkreisverteiler und Mischer, die Inbetriebnahme sowie behördliche Genehmigungen.

Nicht enthalten sind die Kosten für das Wärmeverteilsystem im Gebäude oder Heizkörper bzw. Fußbodenheizungen.

 

Kosten

Kosten für eine Anlage mit 15 kW Leistung
Wärmequelle Luft etwa 21.500 €

Erdwärme über Kollektoren etwa 26.000 €

Erdwärme über Erdsonden etwa 37.000 €

back